Oh you make me Lucky Baby!

Bild

Zu einem Dauerbrenner auf meinen Nägeln ist zur Zeit der OPI Lucky, Lucky Lavender geworden. Ich liebe diese Farbe. Schon seit geraumer Zeit bin ich um ihn herumgeschlichen aber habe mich jedoch wehement geweigert ihn für knapp 17,- Euro mitzunehmen.

Also habe ich nach einem 1 zu 1 Dupe gesucht und auch etwas ziemlich gutes gefunden. Für etwa 3,50,- kaufte ich den Artdeco 524. Zwar ist die Farbe einen Hauch dunkler als der OPI Lack aber trotzdem schön. (FYI: Im „Real life“ ist der OPI Lack noch etwas heller als auf den folgenden Fotos. Es ist ein sehr zartes Flieder-Rosé-Lila würde ich jetzt mal frei interpretieren…)

Naja ich hatte das Ding dann auch recht schnell leer gemacht und mich am Ende dann doch für den Kauf des Lucky, Lucky Lavender entschieden bevor ich alle 2 Wochen einen neuen Artdeco Lack (welcher nur in der kleinen Größe erhältlich ist) kaufe und damit vielleicht sogar noch mehr ausgebe als einmal in den OPI Lack zu „investeren.“ Um das bestmögliche aus dem Baby rauszuholen lackiere ich 2 Schichten + Base- & Topcoat.

 

Bild

Bild

V.l.n.r ARTDECO 524, OPI Lucky, Lucky Lavender, KIKO 314

Worauf habt ihr zur Zeit nageltechnisch so richtig bock? Was haltet ihr vom Lucky Lavender und bekommt ihr eher Gänsehaut bei den horrenden Preisen oder ist das für euch ok?

Advertisements

2 Kommentare zu “Oh you make me Lucky Baby!

    • hmm.. da werd ich wohl dem herrn ebay nen besuch abstatten. ich dank dir für den tipp und ja, dein melon of troy lack sie auch fabulös aus! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s